Menü
DIY

Ikea Bestå Hack: In nur 7 Schritten zur Wiener Geflecht Kommode für unter 130 Euro!

Für unser Schlafzimmer war ich auf der Suche nach einer schlichten Kommode. Da ich gerne einen Mix aus mit Naturtönen haben wollte war mir schnell klar – eine Kommode mit Wiener Geflecht muss her. Nach einigen Stunden Googlen und Pinterest durchforsten habe ich dann festgestellt, dass mein Wunsch recht kostspielig wird.

Natürlich hatte ich mich in eine Wiener Geflecht Kommode verliebt die Knapp 879 Euro gekostet hat. Also habe ich den Gedanken an meine schöne Kommode erstmal aufs Eis gelegt – außerdem war Sie schwarz und ich habe nach etwas weißem gesucht. Doch so ganz hat es mich nicht losgelassen, also habe ich überlegt wie ich mir meine eigene DIY-Wiener-Geflecht-Kommode erstellen kann. 

Unser schwedisches Lieblingskaufhaus IKEA hat dafür natürlich tolle Grundvoraussetzungen und ich dachte mir – selbst wenn es schief geht, dann hast du nicht ganz so viel Geld investiert. Also los geht’s!

Diese Materialien benötigt ihr für die Wiener Geflecht Kommode im Scandi Stil:

Eigentlich ist die Einkaufsliste für den Ikea Bestå Hack recht kurz! Ich habe euch hier einmal die Sachen aufgelistet und diese Sachen, die ich gekauft habe, direkt verlinkt.

An Werkzeugen benötigt ihr glücklicherweise nicht ganz so viel, denn die Kommode ist wirklich schnell gemacht!

  • Schere
  • Bücher (zum beschweren des Wiener Geflecht wenn es angebracht wird)

Ikea Bestå Hack: In nur 7 Schritten zur schicken Scandi-Wiener-Geflecht Kommode!

  1. Baue den Bestå Korpus nach entsprechender Anleitung auf und lege ihn im Anschluss Beiseite – der kommt später zum Einsatz.
  2. Nun benötigst du die Hanviken Türen und dein Wiener Geflecht. Lege Dein Wiener Geflecht auf das innere Viereck der Hanviken Türen und miss genau ab wie viel du benötigst um es im Anschluss passgenau aufzukleben.
  3. Schneide das Wiener Geflecht gemäß Deiner Abmessungen zurecht
  4. Verteile auf einer Seite des Wiener Geflecht den Ponal Kleber, idealerweise fährst du mit der Spitze des Klebers das Geflecht vorsichtig nach.
  5. Nun klebe das Wiener Geflecht auf die Hanviken Tür und beschwere es mit Büchern, dass verhindert das Wellen entstehen.
  6. Nachdem alles gut getrocknet ist (Beachte die Empfehlung auf der Verpackung von dem Ponal Kleber – ich habe es über Nacht trocknen lassen) kannst du die Bücher entfernen. Nun sind wir schon fast fertig!
  7. Bringe deine Türen mit den Scharnieren an den Korpus an und voilà – fertig ist der Ikea Bestå Hack und Du hast eine schicke DIY Scandi-Wiener-Geflecht Kommode!

Wahlweise kannst du Nr. 1 auch am Ende der Anleitung machen und dafür direkt mit den Türen beginnen. Je nachdem ob du die Kommode an die Wand anbringen möchtest oder ob du Sie lieber hinstellen möchtest, kannst du dir überlegen noch passende Füße in Holzoptik zu bestellen. Prettypegs hat eine tolle Auswahl! Das wertet das ganze noch mehr auf und mal ehrlich, die mitgelieferten Plastikfüße von Ikea sind nicht die hübschesten. 😉 

Ikea Besta Hack Wiener Geflecht

Die Eckdaten für die Scandi-Wiener-Geflecht Kommode:

2 x Bestå Korpus 60 x 40 x 64 cm
2 x Hanviken Tür 60 x 64 cm
2 x Bestå Druckscharnier

Wiener Geflecht am Stück (Für mich hat 1 m genau gereicht, wenn ihr aber auf Nummer sicher gehen wollt würde ich euch 1,50 empfehlen. Aus dem Rest kann man später noch Sachen Basteln wie Wiener Geflecht Ostereier, Schreibtischutensilien, usw.) 

Die DIY Kommode kostet übrigens keine 130 €! Im Vergleich zu den fertigen Wiener Geflecht Kommoden, die je nach Marke und Anbieter schnell zwischen 300 – 600 € liegen können.

Und nun seid ihr dran! Die Einkaufsliste und Anleitung habt ihr ja jetzt. Ich bin gespannt auf Euren Ikea Bestå Hack im trendy Wiener Geflecht Style!

Siehe auch

2 Comments

  • Michael Bleher
    11/10/2020 at 19:34

    Cool

    Reply
  • […] Malm Kommode, aber ich wollte gar nicht so einen großen Aufwand betreiben. Ähnlich wie bei dem Ikea Bestå Hack mit Wiener Geflecht, wollte ich auch hier wieder mit natürlichen Materialien spielen. Für mich verleiht es den […]

    Reply

Hinterlasse ein Kommentar